Prospekte

Inspiration & Information

Unsere Marken

Die bieten Qualität

Direktkontakt

So wird Ihr Bad zum Private-SPA:

Unsere Wellness-Tipps

Ihr Bad ist nicht nur eine funktionale Nasszelle, sondern vielmehr ein Rückzugsort und eine Ruheoase. Damit Sie sich hier vollkommen entspannen können, haben wir hier ein paar Tipps, die Ihr Wohlfühl-Erlebnis zu Hause abrunden.

  • Stimulieren Sie Ihre Seele mit aromatischen Zusätzen. Melisse und Lavendel beruhigen, Pfefferminze oder Zitrone hingegen erfrischen den Körper und wirken konzentrationsfördernd
  • Nehmen Sie Ihr entspannendes Vollbad am besten abends – dann ist Ihr Geruchssinn sensibler und kann die Aromen am besten aufnehmen
  • Wechselduschen am Morgen kosten anfangs zwar Überwindung, verleihen jedoch einen Energieschub und regen den Stoffwechsel an
  • Ölbäder eignen sich ideal für trockene Haut. Um den Film auch nach dem Bad zu erhalten, tupfen Sie Ihre Haut nur sanft ab
  • Geben Sie Badetabletten ins Wasser: Sie sprudeln und massieren so auf sanfte Weise verspannte Muskeln. Zudem wirken sie kreislaufanregend
  • Schaum- und Milchbäder reinigen die Haut und versorgen sie mit wertvollen Inhaltsstoffe
  • Badesalze erhöhen die Widerstandskraft der Haut und machen sie glatt und weich. Für Allergiker sind Bäder mit Meersalz empfehlenswert